Jhg. 2014Jhg. 2015JugendabteilungSpielberichteG1-Junioren: Motivation ist alles!

3. Oktober 20200
SA, 3. OKT 2020, MEISTERSCHAFT
GLÜCKAUF
01234567890
GLÜCKAUF
0123456789001234567890
GW BRAUWEILER
GW BRAUWEILER

G-STAFFEL DAGOBERT 101 - HERBST 2020SPIELBERICHT

3. Spieltag - 3. Oktober 2020 - 12:30 Uhr

Am Samstag den 03.10.2020 begrüßte unsere G1 von Glückauf Habbelrath-Grefrath die Bambinis von Grün Weiß Brauweiler auf unserer Sportanlage.

https://glueckauf-habbelrath-grefrath.de/wp-content/uploads/2020/10/20201003_Spieltag3_G1_1.jpg

Heute war ein weiterer Spieltag für die Bambinis auf heimischen Grund. Alle haben sich gefreut und waren Feuer und Flamme auf die anstehende Partie. Im dritten Spiel gab es die dritte Rotation im Tor und auch dieser Spieler hat seine Aufgabe gut gemacht.

Die ersten und die letzten Minuten des Spiels gegen Grün Weiß Brauweiler gehörten eindeutig den Blaumeisen. Wir haben Druck gemacht und haben gut gegen den Ball gespielt und dem Gegner kaum Platz zum Spielen gegeben.

Die 36 min. dazwischen haben wir uns wie sehr gute Gastgeber verhalten und den Gegner mitspielen lassen. 😊 Auch an diesem Spieltag musste unser Keeper einige Male hinter sich greifen. Dennoch waren die Blaumeisen aus Habbelrath-Grefrath engagiert und beteiligten sich gut am Spiel. Zu unserem Bedauern, kamen wir kaum aus der eigenen Hälfte und mussten dadurch sehr viel Verteidigen und konnten kaum eigene Angriffe verzeichnen. Wir haben den Zuschauern dennoch einige top Szenen geboten und auch Fynn, der heutige Torwart, konnte einige tolle Paraden präsentieren. In einer Szene sollte der Ball nicht über die Torlinie gelassen werden und da war unsere gesamte Mannschaft zur Unterstützung des Torhüters ins Tor gekommen und haben eine gefühlte Minute lang den Ball auf der Torlinie verteidigt, bis der Ball endlich geklärt war. Das Engagement und der Kampfgeist hat dem Trainerstab sehr gut gefallen.

Kurzes Resümee von Chris:

Es ist erstaunlich wie strukturiert das Spiel unserer Gegner teilweise aussieht. Da werde ich mich mit meinem Trainerstab zusammensetzen und unser Trainingskonzept nochmal überarbeiten. Der Spaß soll nicht zu kurz kommen, daran wird nicht gerüttelt, aber auch wir wollen darauf hinarbeiten, dass die Blaumeisen verstehen, was ihre Rolle auf dem Spielfeld ist. Erste Ideen habe ich schon und diese werden wir nächste Woche mal ins Training einbauen. Dennoch bin ich sehr zufrieden mit dem Auftreten meiner Mannschaft und dem unermüdlichen Kampfgeist, egal wie das Ergebnis aussieht.

Die Blaumeisen sind noch am Anfang ihrer Karriere und entwickeln sich gut. Wir, der Trainerstab, die Spieler und sicherlich auch die Eltern, haben viel Spaß an den Spieltagen und trotz der unglücklichen Ergebnisse, freuen sich alle immer wieder auf den nächsten Spieltag. Wir haben erstmal eine kurze Herbstpause vor uns und kicken wieder am 31.10.2020 zuhause gegen den TuS Blau Weiß Königsdorf.

IMPRESSIONEN

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

MÖCHTEST AUCH DU MITGLIED BEI GLÜCKAUF WERDEN?

© 2020 Sportfreunde Glückauf Habbelrath-Grefrath 1920 e.V. | Alle Rechte vorbehalten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.