AllgemeinSportliche Neuausrichtung unseres Vereins

20. April 20220

Liebe Sportsfreunde,

entgegen den bereits in den letzten Tagen in der Presse und andernorts falsch verbreiteten Gerüchte, haben wir am 19.04.2022 in unserer Vorstandssitzung die Weichen für eine sportliche Neuausrichtung unseres Vereins gestellt.

Konkret bedeutet dies, dass unsere erste Mannschaft um Trainer Nando Riccio die verbleibenden Spiele der diesjährigen Saison so erfolgreich wie möglich bestreiten wird, um an die bisher erfolgreichste Bezirksliga-Saison der jüngeren Vergangenheit des Vereins mit 43 Punkten anzuknüpfen, und diese möglichst noch zu übertreffen.

In der neuen Saison wird die erste Mannschaft dann unter neuer sportlicher Leitung und mit einer neuen Zusammensetzung in der Kreisliga A antreten. Die Zielsetzung ist dabei verstärkt auf Spieler aus dem eigenen Nachwuchs und aus der Region zu setzen. Unterstrichen wird dieser Ansatz dadurch, dass wir André Schulz ab der neuen Saison als Trainer der ersten Mannschaft gewinnen konnten. André Schulz, der in Habbelrath aufgewachsen ist, heute in Grefrath wohnt, und sowohl in der Jugend als auch im Seniorenbereich für Glückauf als Spieler aufgelaufen ist, bringt als langjähriger Trainer unserer zweiten Mannschaft, die derzeit um den Aufstieg spielt, alle Attribute mit, die den künftigen sportlichen Kurs des Vereins bestimmen sollen.

Die Neuausrichtung des Vereins soll dazu beitragen, dass unser Verein auch in Zukunft eine attraktive Adresse mit über 100jähriger Tradition für Fußballer und Fußballbegeisterte aus Habbelrath, Grefrath und unser Region bleibt.

Wir hoffen darauf, dass wir bei der Umsetzung dieser Neuausrichtung wie bisher auf Eure Unterstützung zählen können.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

MÖCHTEST AUCH DU MITGLIED BEI GLÜCKAUF WERDEN?

© 2021 Sportfreunde Glückauf Habbelrath-Grefrath 1920 e.V. | Alle Rechte vorbehalten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.